Original Steinlachtaler Fasnachts-Verein 1994 e.V. Mössingen

Steinlachhexe

Original Steinlachtaler Heuberg Hexe

Als Hexen wurden meist „böse“ oder im Alter wunderlich gewordene Frauen verdächtigt und ihnen die Schuld an vielen Missgeschicken zugeschoben; in schweren Fällen wurden sie verurteilt, gemartert und hingerichtet.

Im Mössinger Sterbebuch finden wir 1738 den Eintrag über den Tod einer 87jährigen Frau, die „viel Jahr her wegen Zaberey und Hexerey und unterschiedlich casuum willen in gar großem Verdacht“ gewesen sei.
Steinlachhexe

Das Hexenhäs besteht aus

  • Holzmaske
  • schwarzes Kopftuch
  • rote Bluse
  • schwarzer Rock
  • rote Schürze mit drei schwarzen Flecken
  • weiße Unterhose
  • rot-schwarz geringelte Strümpfe
  • rote oder schwarze Handschuhe
  • Hexenbesen
  • Strohschuhe
Arbeitseinsätze

Am 02.12.2018 benötigt der Musikverein Mössingen unsere Hilfe. Infos und den Schichtplan findet Ihr im Mitgliederbereich.

Mitgliederbereich